Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Stützpunktraining in Weiden am 10.06.2011 PDF
Friday, 10. June 2011

Das Team Bushido durfte am 10.06.2011 Referent Holger Kahlert begrüßen. Für die Weidener ist das ein besonders schöner Anlass, denn Holger hat seine Ju Jutsu Wurzeln in Weiden. Er leite über viele Jahre das Training in Weiden bevor es ihn nach Regensburg verschlagen hatte.

 

Das Thema das Holger mit den 15 Teilnehmern an ging lautet „Freie Selbstverteidigung“. Holger brachte alle Teilnehmer sehr schnell zum schwitzen. Mit einfachen schnellen Bewegungen führte er uns sehr schnell zu dem Thema Freie SV.  Immer wiederholte er wie wichtig dies sei und wie enorm wichtig die Haltung dabei ist. Wir trainierten dabei Angriffe vom Gelb Gurt bis hin zum hohen DAN Träger. Angriffe ohne Waffen mit Waffen und schließlich mehrere Angreifer. Dies setzte alle Teilnehmer doch immer wieder in Erstauen, dass eine effektive Abwehr nicht so einfach ist und ein intensives Training benötigt.  Zum Ende des Trainings setzte Holger uns neuen Stresssituationen aus, indem er z.B. das Licht abdunkelte oder die Teilnehmer nicht wussten wer aus einer Gruppe heraus der bzw. die Angreifer sind und plötzlich das Geübte umsetzen sollten.

Die Teilnehmer bedankten sich für da hervorragende Training und wir hoffen wir können Holger bald wieder einmal bei uns in Weiden begrüßen. Im Anschluss fuhren fast alle Teilnehmer noch zum Pizza essen und ließen so den Abend ausklingen.

 
design by Team Bushido