Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Mauela Neumann - ein würdige Meisterin wird geehrt PDF
Saturday, 28. June 2003
28.06. Nach mehr als 6 Stunden schweißtreibender und nervenaufreibender Ju-Jutsu Dan-Prüfung für sie und ihrer Fangemeinschaft, erhielt Manuela Neumann letztes Wochenende vom dreiköpfigen Prüfungskomitee die Ernennungsurkunde verliehen.

Als kleinste Teilnehmerin zeigte sie auch den teilweise 40 Kilogramm schwereren männlichen Prüfungspartnern, dass sie von Holger Kahlert auf den Punkt vorbereitet wurde. Gekonnt nutzte sie die gegnerische Energie für die Umsetzung der vorzuführenden Techniken. Gerade sie zeigte eindrucksvoll, wie effektiv die Ju-Jutsu-Selbstverteidigung für einen optisch Unterlegenen sein kann.

Der Vereinspräsident vom Judoclub Weiden, Karl Ertel und Abteilungsvorsitzender Alexander Gröbner, erschienen in der nächsten Trainingseinheit und würdigten die Leistung der neuen Dan-Trägerin mit kleinen Präsenten. Sie wünschten ihr viel Erfolg auf ihren weiteren sportlichen Weg.





Noch trägt Vereinspräsident Karl Ertel den neuen Schwarzgurt versteckt hinter seinem Rücken.
 
design by Team Bushido