Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Bayernseminar 2017 PDF
Monday, 23. October 2017

Jubiläums Bayernseminar Ju Jutsu und Polizeiseminar an der Sportschule in Oberhaching

img_0335.jpg

 Auch dieses Jahr fuhren wieder 4 Ju Jutsu´kas (Tina, Manu, Armin und Alex) auf das größte Sportevent rund um den Kampfsport in Bayern/ Deutschland. Mehr als 450 Teilnehmer konnte die Präsidentin des JJVB zum 20. Seminar begrüßen.

 

 

Unter einigen Ehrungen ging es bereits am Sonntag den 15.10. mit den ersten Einheiten los. Tina, Manu und Armin hatten ein straffes Programm, da Sie ihre Übungsleiterlizenzen verlängern mussten, und deshalb an vielen Pflichtstunden teilnehmen mussten.

Hier mussten Sie an einer Theorie und mehreren Praxis Einheiten teilnehmen.

Bei letzten genannten konnten Sie aus Atemi, Würfe, Hebel, Boden, Waffenabwehr und deren Anwendung auswählen.


Der Spaß sowie der Austausch von Neuigkeiten kam bei den Kaffeepausen und abendlichen gemütlichen Beisammensein nicht zu kurz.


Alex durfte wie die letzten Jahre mehrere Einheiten auf dem Polizeiseminar abhalten. Hier war großes Interesse und die Teilnehmer konnten viele neue Impulse aufnehmen und bestehendes Wissen vertiefen.


Am Donnerstag wurde das Jubiläum ausgiebig auf einen Festabend gefeiert.


Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung mit vielen Bekannten, leider ist nicht sicher, ob und vor allem wann es nächstes Jahr wieder statt findet. Außer dem terminlichen Problem wird das Seminar leider noch teuerer.

Wir hoffen diese Probleme können irgendwie gemeistert werden, da das Seminar nicht nur auf Grund der sehr guten Referenten eine super geile Sache ist.