Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Kinder- und Jugentraining erfolgreich gestartet PDF
Friday, 22. December 2006
Erstmals in der Geschichte des Team Bushido können nun auch Mädchen und Jungen ab 11 Jahren Ju-Jutsu im 1. JC Weiden lernen.

Seit dem 12. Oktober haben sich bereits 10 junge Teilnehmer angemeldet und die Trainingskapazitäten für das Jugendtraining sind noch lange nicht ausgschöpft. Immer donnerstags um 18:15 in der alten Schulturnhalle Rothenstadt vermitteln die lizenzierten Fachübungsleiter des Team Bushido die Kunst der Selbstverteidigung.

Um Ju-Jutsu zu lernen braucht man weder Vorkenntnisse noch besondere sportliche Fähigkeiten. Spaß und Freude sollte man mitbringen. Neben dem reinen Techniktraining fließen immer wieder spielerische Elemente in das Training mit ein. "Die jungen Teilnehmer sollen mit Spiel und Spaß an die Ju-Jutsu-Techniken herangeführt werden", erklärt Josef Schörner, Cheftrainer im Team Bushido.

Die Jungs und Mädchen sind sichtlich begeistert und haben neben grundlegenden Falltechniken, wie zum Beispiel Rollen vorwärts oder Sturz seitwärts, bereits auch richtige Selbstverteidigung gelernt. "Wenn mich jemand fest am Arm packt, dann mache ich Grifflösen und bringe den Angreifer mit einem Wurf zu Boden", sagt eine junge Teilnehmerin stolz, nachdem sie die Technik Beinstellen, eine Variante der großen Außensichel, demonstrierte.

Nach den Weihnachtsferien geht es am Donnerstag 11.01.2007 wieder los. Es sind noch genügend Plätze frei. Wer Lust hat kann gleich zum ersten Training vorbeikommen und mitmachen. Aufgrund des rotierenden Trainingsplans ist ein Einstieg jederzeit möglich.

 
design by Team Bushido