Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Ju-Jutsu Kids bestehen Gürtelprüfung PDF
Sunday, 20. July 2008

Am Samstag, dem 12.07.08 traten im Dojo in Rothenstadt  11 Kinder zur Gürtelprüfung an, 7 davon zu ihrem ersten Vollgürtel und 4 zur ihrem ersten Halbgürtel. In der eineinhalbstündigen Prüfung musste der Ju-Jutsu Nachwuchs verschiedene Techniken, die ihrer Gürtelfarbe zugeordnet sind zeigen und demonstrieren.

Mit viel Eifer und Fleiß  bereiteten sie sich ausgiebig im Training für diese Prüfung vor. Ihre beiden Haupttrainer, Alexander Kraus und Carolin Merkl, waren mit ihren Schützlingen vollauf zufrieden.

Die vorgeführten Techniken wurden zum größten Teil sorgfältig und relativ fehlerfrei  präsentiert und dementsprechend  vom Prüfer Josef Schörner beurteilt.  Er hatte noch einige Anmerkungen zu den Techniken, die verbesserungswürdig sind, und gab den Kindern eine Aussicht für ihr weiteres Ju-Jutsu Leben. Dem schloss sich Abteilungsleiter Michael Hohlrüther zum Ende der Veranstaltung an.

Wir gratulieren zum Gelbgurt: Anna Castillo, Franziska Raß, Christian Leicht, Sophia Markowski, Carola Raß, Tamara Kick und Sofia Schmidt.

Den Weiß-Gelb-Gurt dürfen nun tragen: Isabella Pöss, Theresa Wührl, Sebastian Kraus und Stefan Kick.

ls Highlight wurde den Prüflingen neben der Urkunde ein T-Shirt mit ihrem eigenen Ju-Jutsu Logo übergeben. Dieter Lépiors, selbst Ju-Jutsuka und Wirt der „Kleinen Freiheit“ in Neubau hat diese Überraschung für alle derzeitigen Ju-Jutsu-Kinder ermöglicht.

Die Kinder freuten sich sehr über dieses Geschenk und bedankten sich bei ihm mit einem großen Applaus. Mit vollem Stolz wurde das T-Shirt den ganzen Nachmittag auf dem anschließenden Sommerfest getragen.

Alexander Krauß, Team Bushido

 
design by Team Bushido