Am 11. Januar 2020 fand der erste Landeslehrgang des Jahres beim Budokan in Regensburg statt. Vom Team Bushido nahmen Julia, Jürgen, Christian und Tobias teil.

Das Thema war „SV auf engem Raum – Notwehr und Nothilfe“. Die beiden Referenten Darian Dragut und Josef Sträußl haben den etwa 60 Teilnehmern sowohl die rechtlichen Grundlagen als auch praktische Techniken vermittelt. Dabei sind sie aber auch auf die moralischen und persönlichen Konsequenzen  eingegangen, die unweigerlich mit diesen Themen zusammenhängen.

Es war sehr interessant und die vier Stunden verflogen wie im Flug.

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Referenten und dem Ausrichter für diesen schönen Lehrgang.


Christian Kett, Tobias Schwendner, Julia Genari, Jürgen Albersdorfer

Categories: Lehrgang